Bibel-Plättli – Keramikplatten, die sich einer grossen Beliebtheit erfreuen

Bibel-Plättli ''Der barmherzige Samariter'' © Dieter Schütz PIXELIO www.pixelio.de

Bibel-Plättli “Der barmherzige Samariter“ © Dieter Schütz PIXELIO www.pixelio.de

Das vergangene Jahr war für das Norder Bibel-Plättli-Team sowie den Arbeitskreis Bibel-Plättli ein überaus erfolgreiches Jahr gewesen – das mit einem tollen Jubiläum endete. Bereits zum 75. Mal war die Wanderausstellung „Mit Bilder-Plättli durch die Bibel“ zu sehen – und das genau 10 Jahre nach ihrer Geburtsstunde im Jahr 2003. Passenderweise wurde für die Jubiläumsausstellung der Ort gewählt, von wo aus die Wanderausstellung ins Leben gerufen wurde, das niedersächsische Norden. Darüber hinaus durfte der Arbeitskreis Bibel-Plättli zu Recht stolz über seine geleistete Arbeit sein, da es nun aufgrund seines grossen Engagements seit über sechs Wochen im Alten Rathaus im nordrhein-westfälischen Burgsteinfurt eine Bibel-Plättli-Dauerausstellung zu bewundern gibt. Das Jahr 2013 hätte daher sicherlich für beide „Kulturgut-Vereinigungen“ nicht besser laufen können.

Bibel-Plättli stehen bei der Bevölkerung hoch im Kurs

Seit nun schon zehn Jahren sind die ehrenamtlichen Mitglieder des Norder Bibel-Plättli-Teams unermüdlich bestrebt, Keramikplatten mit biblischen Motiven der Öffentlichkeit zu präsentieren. Und dies geschieht über Buchpublikationen, Vorträge, Plättli-Predigten sowie bekanntermassen über eine Vielzahl von Ausstellungen. Diesem sehr vorbildlichen Engagement für ganz besondere Keramikplatten ist es daher zu verdanken, dass zum einen immer neue Bibel-Plättli-Exponate gefunden werden und zum anderen diese sich einer dauerhaft grossen Beliebtheit innerhalb der Bevölkerung erfreuen. Hierbei kommt das enorme Interesse seitens der Menschen nicht von ungefähr. Neben der beeindruckenden Motivik von Bibel-Plättli fasziniert allgemein deren „heilsame Geschichte“.

Die Motive von Bibel-Plättli kreisen um ein vorbildliche Handeln

Die Motivik von Bibel-Plättli lenkt den Blick nämlich wieder auf das eigentlich Wesentliche im Leben: sich untereinander auszutauschen über das wahrgenommene biblische Ereignis – und sein Handel daran zu orientieren. Keramikplatten mit biblischen Motiven erzählen schliesslich von wichtigen Gegebenheit, die förderlich für das Gemeinwohl sind. Moralität und tugendhaftes Handeln stehen daher bei vielen Bibel-Plättli im Mittelpunkt. In unserer Gesellschaft, in der Normen und Werte nicht mehr so klar ausgeprägt sind wie früher, können somit Bibel-Plättli einen entscheidenden Fingerzeig geben, wie ein vorbildliches Handeln auszusehen hat. Daher hat das grosse Interesse vieler Menschen für diese wirklich aussergewöhnlichen Keramikplatten auch einen tieferen, essentielleren Grund. Das sehr erfolgreiche vergangene Jahr gibt daher eine enorme Zuversicht, dass Bibel-Plättli weiterhin in aller Munde bleiben. Der gerade im Buchhandel erschienene 17. Band zur Bibel-Plättli-Betrachtungsreihe wird hierfür bestimmt genauso sorgen wie die kommenden initiierten Wanderausstellungen des Norder Bibel-Plättli-Team sowie die Dauerausstellung im Alten Rathaus in Burgsteinfurt.

Auf der Homepage des Norder Bibel-Plättli-Teams kann man alles Wissenwerte zu den einzigartigen Keramikplatten mit religiösen Motiven finden. Dort gibt es auch eine Verlinkung zu dem sehr lesenswerten Wikipedia-Artikel zu Bibel-Plättli.

This entry was posted in Allgemein and tagged , . Bookmark the permalink.

Eine Antwort zu “Bibel-Plättli – Keramikplatten, die sich einer grossen Beliebtheit erfreuen”

  1. […] touristischen Bibelplättli-Touren innerhalb der Stadt beteiligen würde. So könnten Bibel-Plättli-Besitzer in ihrem Haus Bibel-Platten-Interessierten diese zeigen oder auch bei Radtouren könnten diese als Highlight mitintegriert werden. Ein […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *