Die Cersaie 2013 – präsentierte die Keramikplatten-Trends von morgen

Veröffentlicht am 27. Oktober 2013 von
Natur-Stein-Imitat mittels Plättli

Naturstein-Imitat mittels Plättli

Für namhafte Modehersteller sind die Modemessen in Paris, Mailand und New York ein Muss, da hier die Haut-Couture-Mode von morgen präsentiert wird. Was für die Modewelt gilt, das gilt auch für die Produzenten von Keramikplatten. Einmal im Jahr ist nämlich ein Präsentieren der neuen Kollektionen für alle grossen Plättli-Hersteller Pflicht, und zwar auf der Cersaie – der weltweit grössten Keramikplatten-Messe. Von 23. bis 27.09. fand diese statt und 872 Aussteller aus 140 Ländern nahmen daran teil. Alleine die enorme dort vertretene Präsenz an Herstellern aus einer Vielzahl von Ländern zeigt schon die Bedeutsamkeit der Fachmesse auf. Daher ist es nur logisch, dass auch hier die wichtigsten Keramikplatten-Trends von morgen bereits zu sehen sind beziehungsweise waren. (mehr …)

Plättli ohne Fugen auf der Terrasse? – eine neue Erfindung macht’s möglich

Veröffentlicht am 18. August 2013 von
Keramikplatten von Plättliwelten - Plättli-Look Sydney

Keramikplatten von Plättliwelten – Plättli-Look Sydney

Zu Plättli gehören unumstösslich Fugen mit dazu. Schliesslich entstehen ja beim Anbringen einzelner Keramikplatten immerzu Zwischenräume, die sogenannten Fugen. Ansonsten liessen sich Plättli ja gar nicht ansatzweise harmonisch und somit formschön verlegen. Aber genau dies war das Entscheidende, warum der Tüftler Franz Schlecht aus dem rheinland-pfälzischen Stadecken-Elsheim auf eine ganz, ganz neue Art der Steinplatten-Verlegung kam. Denn gerade bei den neu angebrachten Plättli auf seiner Terrasse waren ihm die Fugen ein Dorn im Auge. Dem Hausherrn missfiel nämlich besonders das Aussehen und die Uneinheitlichkeit der dort zu sehenden Fugen. Aber für Schlecht war das ästhetische Missfallen seiner neuen Bodenplatten auf der Terrasse auch wiederum ein Glücksfall, da er dadurch auf die geniale Idee der fugenlosen Plättli kam. (mehr …)

Ein Mauerverbund aus Plättli – Ein faszinierender Hingucker in jeder Wohnung

Veröffentlicht am 2. Juni 2013 von

Keramikplatten von Plättliwelten – Plättli-Look Soweto

Wie sehr sich vor allem Keramikplatten über die letzten Jahre weiterentwickelt haben und was für grosse gestalterische Möglichkeiten hiermit inzwischen im häuslichen Wohnfeld realisierbar sind, zeigt sich ganz besonders an Plättli im Mauerverbund. Auf der einen Seite sehen nämlich diese an Wänden verlegten Plättli absolut einer echten Steinmauer täuschend ähnlich, auf der anderen Seite sind es aber tatsächlich Keramikplatten in Natursteinoptik. Würde man daher einen Blind-Test machen und Testpersonen fragen, um was für einen Wandbelag es sich hier handelt, würde garantiert ein sehr hoher Prozentsatz der Befragten antworten: „Um wunderschöne Natur-Steinplatten.“ Die Antwort wäre zwar unstrittig falsch, aber nicht ganz und gar, da Plättli im Mauerverbund ja auch zweifelsohne wunderschön sind. (mehr …)

Neue Plättli für Haus und Garten – Über Plättliwelten zu Topkonditionen

Veröffentlicht am 14. April 2013 von

Keramikplatten von Plättliwelten – Plättli-Look Bombay

Es gibt viele Gründe bei einem neuen Wand- oder Bodenbelag im häuslichen Innen- oder Aussenbereich sich für Plättli zu entscheiden. Denn moderne Plättli sehen einfach toll aus, sind langlebig und hygienefreundlich. Darüber hinaus ist dieser Bodenbelag absolut vorbildlich in puncto Gesundheitsverträglichkeit und Nachhaltigkeit. Stimmt dann noch das Preis-Leistungs-Verhältnis so gibt es eigentlich keinen besseren Belag für ein Zuhause. Deshalb ist die Wand- und Bodenplatten-Kollektion von Plättliwelten gleichermassen so attraktiv für Bauherrn und Sanierer. Die bei uns angebotenen Plättli erfüllen nicht nur alle gerade genannten Produkteigenschaften, sie sind nämlich auch noch allesamt neuartig, einzigartig, trendy – und vor allem preisfair. Ab einer Menge von 33 m² werden zudem alle Keramikplatten und Steinplatten aus unserem Hause kostenlos direkt an jede gewünschte Lieferadresse geliefert. (mehr …)

Plättli und Fussbodenheizung – Eine perfekte Kombination

Veröffentlicht am 3. März 2013 von

Plättli auf Elektroheizung in der Küche

Eine Bodenheizung im eigenen Zuhause zu haben, ist sehr angenehm. Das merkt man besonders während der kälteren Jahreszeit. Auch dann ist es nämlich problemlos möglich, barfuss über den häuslichen Fussboden zu laufen. Schliesslich sorgt eine Fussbodenheizung dafür, dass es „unterhalb der Beine“ genauso schön warm ist, wie es durch eine normale Heizung „am restlichen Körper“ der Fall ist – vorausgesetzt man hat keinen falschen Bodenbelag. Denn nicht jeder Belag für den Boden leitet gleichermassen gut die erzeugte Wärme der Fussbodenheizung weiter. So ist beispielsweise die Leitfähigkeit von Plättli entschieden besser als bei Parkett oder Holzdielen. Darüber hinaus speichern Plättli die Heizwärme und führen diese kontinuierlich über ihre Oberfläche dem Wohnraum zu. Daher sind Keramikplatten der ideale Bodenbelag für eine Fussbodenheizung. (mehr …)

Natur-Steinplatten fürs Bad – Zeitlose Eleganz zum grenzenlosen Wohlfühlen und Entspannen

Veröffentlicht am 24. Februar 2013 von

Keramikplatten von Plättliwelten – Plättli-Look Fortaleza

Früher wurden Bäder verächtlich „Nasszelle“ genant. Das war früher. Wer heute in ein mit Natur-Steinplatten ausgestattetes Badezimmer schaut – der kriegt seinen Mund vor all den eleganten Augenreizen gar nicht mehr zu. Denn heutzutage fühlt man sich in einem Bad, das beispielsweise vorwiegend aus Marmor oder Granit besteht, wie in einem unbeschreiblich schönen Wohlfühltempel. Daher versteht man auch endlich das alte Sprichwort, „dass das Badezimmer die Visitenkarte des Hauses ist.“ Schliesslich machen gerade Natur-Steinplatten dieses Zimmer zu etwas ganz Besonderem. Deshalb sieht man auch speziell im Vergleich zu früher, als man verhältnismässig wenig Wert auf die Ausstattung des Badezimmers legte und häufig x-beliebige Plättli hierfür verwendete, was für ein grosses Gestaltungspotential man in einem Haus vollkommen ausser Acht lies. (mehr …)

Wie man am besten bei seinen Plättli unschöne Kalkflecken entfernt

Veröffentlicht am 30. Dezember 2012 von

Nasse Plättli beim Duschen © Rainer Sturm PIXELIO www.pixelio.de

Wasserflecken im Badezimmer sind eine ärgerliche Sache. Sind sie nämlich verschwunden, bleiben sie im Normalfall immer noch sichtbar – in Form von Kalkflecken. Und da ja bekanntlich während jedes Duschens Wasser an den im Bad befindlichen Plättli spritzt, können gerade dort ständig zahlreiche Kalkflecken entstehen. Besonders ärgerlich wird es aber, wenn man den Kalk von den Plättli entfernt und dieser nach der Reinigung gleich wieder auftritt. Das kann einem nämlich leicht bei einer falschen Kalkentfernung passieren. Jedoch auch bei einer richtigen Reinigung seiner von Kalk überzogenen Keramikplatten sollte man sich im Klaren sein, dass dieser sich recht schnell auf den Plättli im Bad wieder bilden wird. Denn erneute Wasserflecken auf den Keramikplatten werden wiederum Kalkflecken verursachen. Daher müssen die Plättli im Bad immer kontinuierlich von Kalk entfernt werden. (mehr …)

Die wunderbare Welt der Plättli hautnah erleben: Durch den Webshop Plättliwelten

Veröffentlicht am 9. Dezember 2012 von

Keramikplatten von Plättliwelten – Plättli-Look Wuhan

Immer mehr Menschen kaufen ihre Produkte für sich und ihr Zuhause im Internet. Denn shoppen über das Internet ist bei modernen Unternehmen so, wie es eigentlich immer sein sollte: von Anfang bis Ende auf eine grosse Kundenfreundlichkeit hin ausgerichtet. Wir von Plättliwelten betrachten uns ebenso als ein modernes Unternehmen, da wir uns voll und ganz dem alten Leitsatz des Einzelhandels „Der Kunde ist König“ verpflichtet fühlen. Bei uns kann man nämlich bei jedem Klick in unserem Produktangebot wunderschöne in Szene gesetzte Plättli wirklich kennen lernen. Schliesslich sind sämtliche Keramikplatten von Plättliwelten in eine echte Raumatmosphäre eingebunden. Darüber hinaus kann man sich anschliessend noch die wunderbare Welt unserer innovativen Plättli durch unsere Gratis-Musterbox nach Hause liefern lassen. Dadurch kann man absolut hautnah und ganz easy seine eigenen Traum-Plättli entdecken. (mehr …)

Ein Deko-Plättli: Ein wunderschönes Geschenk zu Weihnachten

Veröffentlicht am 2. Dezember 2012 von

Mehrteiliges Deko-Plättli © grs1305 PIXELIO www.pixelio.de

Dass Plättli fast ebenso schön sein können wie ein kunstfertiges Gemälde, zeigt sich auf wunderbarerweise – wenn diese rein zu Deko-Zwecken hergestellt werden. Dann besteht nämlich zwischen einem Bild und einem Plättli optisch kein Unterschied mehr. Denn die darauf zu sehenden Motive sind genauso schön gestaltet wie bei einem normalen Bild. Aus diesem Grunde sind Deko-Plättli auch ein absoluter Blickfang an jeder Wand – und daher für Weihnachten eine tolle Geschenkidee. Da man hierbei eine immense Palette an verschiedenen Motiven zur Auswahl hat, wird man auch ganz sicher eine Gestaltung finden, die einem voll und ganz zusagt. Deko-Plättli sehen nämlich nicht nur allesamt sehr schön aus, sondern sie sind auch noch häufig sehr preiswert. (mehr …)

Trittsichere Plättli: Zur Vermeidung einer Sturzgefahr im Aussenbereich

Veröffentlicht am 25. November 2012 von

Keramikplatten von Plättliwelten – Plättli-Look Mailand

Plättli im Aussenbereich sollten nicht nur ausgesprochen schön sein und den Gartenbereich entschieden optisch aufwerten, sondern immer auch ein absolut trittsicherer Bodenbelag sein – und das natürlich ganzjährig. Dann ist nämlich unabhängig davon, ob es Sommer oder Winter ist, ein Ausrutschen und ein schmerzhaftes Stürzen auf den Plättli nahezu ausgeschlossen. Aus diesem Grunde gibt es auch bei Keramikplatten verschiedene Rutschhemmungs-Klassen. Je höher nun die Rutschhemmungsklasse bei einem Plättli ist, desto grösser ist die Trittsicherheit darauf und umso geringer folglich eine Sturzgefahr. Natürlich sollte die Rutschhemmung bei den Bodenplatten im Aussenbereich aber auch nicht zu hoch sein, da dann ebenso der Reinigungsaufwand um ein Vielfaches höher wird. (mehr …)